Skip to content Skip to sidebar Skip to footer

Zuverlässige DJI Mavic Pro 2 Drohne

Die Mavic 2 Pro ist die weltweit erste Drohne mit integrierter Hasselblad-Kamera für herausragende Bildqualität mit überragender Licht- und Farbleistung. Dies ist die fortschrittlichste Kameradrohne, die DJI je gebaut hat und für professionelle Luftbildfotografen und Content-Ersteller entwickelt wurde. Die Drohne DJI Mavic Pro 2 kommt als leistungsstarke Plattform mit einer neuen Kamera, die mit einem neuen Gimbal-Stabilisator ausgestattet ist

Drohne DJI Mavic Pro 2
(Image credit: dji.com)

Die
Drohne DJI Mavic Air 2 ist eine Drohne, die Leistung, Tragbarkeit und professionelle Bildqualität mit einer 20 MP Hasselblad L1D-20c Gimbal-Kamera in Einklang bringt. Die Kamera verfügt über einen 1" CMOS-Sensor mit einstellbarer Blende von f/2,8 bis f/11, Unterstützung für 10-Bit-Dlog-M-Farbprofile und 10-Bit-4K-HDR-Videoaufnahme.

Die besten Drohnen Mavic 2 Pro ist mit einer besseren Kameraqualität ausgestattet. Die
Drohne DJI Mavic 2 Pro mit Hasselblad-Kamera kann 2x optischen Zoom ausführen. Die Videoübertragungsfunktionen wurden ebenfalls verbessert, um 1080p-Videostreaming bis zu 8 km zu ermöglichen. Die Rone DJI Mavic Mini 2 ist außerdem mit Omnidirektionaler Hinderniserkennung und Hyperlapse ausgestattet, um ihre Vorteile zu ergänzen.

Für stabilere Aufnahmen und andere erweiterte Funktionen wie Hyperlapse und ActiveTrack für einfachere und dynamischere Ergebnisse. Mit einer beeindruckenden Flugzeit von bis zu 31 Minuten und einem stabileren Videoübertragungssystem bietet die Mavic 2 ein optimales Flugerlebnis für herausragende Bildergebnisse.

Beste Kameraqualität von Hasselblad

Unterstützt wird die DrohneDJI Mavic Pro 2 von der Hasselblad-Kamera, einer bekannten Kameramarke aus Schweden. Kameras mit Hasselblad Natural Color Solution (HNCS)-Technologie sorgen für scharfe Fotos mit detaillierten Farben, selbst wenn sie von hochfliegenden Drohnen aufgenommen werden. Die Hasselblad DJI Mavic 2 Pro Kamera verfügt über einen großen 1-Zoll-CMOS-Sensor. Der größere Sensor ermöglicht eine bessere Fotoleistung bei schlechten Lichtverhältnissen und einen hohen ISO-Bereich von 3200 bis 12800.

Vorteile der Drohne DJI Mavic Pro 2 Drohnenkamera

Die Hasselblad-Kamera der DJI Mavic 2 Pro unterstützt 10-Bit-Dlog-M. Das Kamerasystem kann bis zu 1 Milliarde Farben oder mehr als 8-Bit-Kameras erfassen, die nur 16 Millionen Farben erfassen können. Die DJI Mavic 2 Pro-Kamera wird auch von 4K 10-Bit-HDR unterstützt, das Bilder mit höherer Kontrastqualität, besserer Helligkeit und genaueren Farbtönen erzeugen kann. Die Objektivblende bzw. Kamerablende kann mechanisch von F2,8 auf F1,1 verändert werden, um sie an die Lichtverhältnisse um das Objekt herum anzupassen.

Hyperlapse-Funktionen der DJI Mavic 2 Pro Drohne

Mit der intuitiveren Hyperlapse-Funktion können Sie Videos mit Hyperlapse-Effekten und aus mehreren Aufnahmewinkeln mit nur einer Taste aufnehmen. Sie können das Hyperlapse-Flugmanöver nach Belieben wählen, ausgehend von: frei, Kreis, Kurssperre oder Wegpunkt. Video- und Bildaufnahmen (JPEG- und RAW-Format) können auf der microSD gespeichert werden, so dass viel Speicherplatz auf der MicroSD übrig bleibt.

Eine weitere Raffinesse der DJI Mavic Pro 2 Drohne

Die Fähigkeit, Luft zu fliegen, erreicht ungefähr 31 Minuten. Während die Höchstgeschwindigkeit 44 mph oder etwa 70 Stundenkilometer erreicht. Auf der anderen Seite hat dieses Drohnenprodukt größere Abmessungen als die vorherige Generation Parrot Anafi FPV. Der Motor oder Motor, der es antreibt, kann jedoch stabiler arbeiten, ohne Geräusche zu machen.

Der nächste Vorteil ist, dass diese Drohne eine maximale Flugdistanz von bis zu 18 km hat, sofern kein Wind sie behindert. Im Vergleich zur Vorgängergeneration, nämlich der DJI Mavic Pro, ist der Vergleich ziemlich weit, denn die alte Drohne hat nur eine maximale Flugdistanz von 23 Kilometern.

Genauer gesagt hat die Drohne DJI Mavic Pro 2 Abmessungen von 214 x 91 x 84 mm im zusammengeklappten Zustand und 322 x 242 x 84 mm im ausgeklappten Zustand. Was das Gewicht angeht, erreicht es inklusive Akku fast ein Kilogramm, bei genau 907 Gramm. Der Akku selbst hat eine Kapazität von 3950 mAh. Unten sind die Spezifikationen, die wir (tekhnologie.com) über die DJI Mavic Pro 2 Drohne erhalten haben.

KAMERA MAVIC PRO 2 

Sensor 1” CMOS Effective Pixels: 20 million
Lens FOV: about 77° 35 mm Format Equivalent: 28 mm Aperture: f/2.8–f/11 Shooting Range: 1 m to ∞
ISO Range Video: 100-6400 Photo: 100-3200 (auto) 100-12800 (manual)
Shutter Speed Electronic Shutter: 8–1/8000s
Still Image Size 5472×3648
Still Photography Modes Single shot Burst shooting: 3/5 frames Auto Exposure Bracketing (AEB): 3/5 bracketed frames at 0.7 EV BiasInterval (JPEG: 2/3/5/7/10/15/20/30/60s RAW:5/7/10/15/20/30/60s)
Video Resolution 4K: 3840×2160 24/25/30p 2.7K: 2688×1512 24/25/30/48/50/60p FHD: 1920×1080 24/25/30/48/50/60/120p
Max Video Bitrate 100Mbps
Color Mode Dlog-M (10bit), support HDR video (HLG 10bit)
Supported File System FAT32 (≤ 32 GB) exFAT (> 32 GB)
Photo Format JPEG / DNG (RAW)
Video Format MP4 / MOV (MPEG-4 AVC/H.264, HEVC/H.265)

AIRCRAFT 

 

Takeoff Weight Mavic 2 Pro: 907 g
Dimensions Folded: 214×91×84 mm (length×width×height) Unfolded: 322×242×84 mm (length×width×height)
Diagonal Distance 354 mm
Max Ascent Speed 5 m/s (S-mode) 4 m/s (P-mode)
Max Descent Speed 3 m/s (S-mode) 3 m/s (P-mode)
Max Speed (near sea level, no wind) 72 kph (S-mode)
Max Service Ceiling Above Sea Level 6000 m
Max Flight Time (no wind) 31 minutes (at a consistent 25 kph)
Max Hovering Time (no wind) 29 minutes
Max Flight Distance (no wind) 18 km (at a consistent 50 kph)
Max Wind Speed Resistance 29–38 kph
Max Tilt Angle 35° (S-mode, with remote controller) 25° (P-mode)
Max Angular Velocity 200°/s
Operating Temperature Range -10°C – 40°C
Operating Frequency 2.400 – 2.483 GHz 5.725 – 5.850 GHz
Transmission Power (EIRP) 2.400 – 2.483 GHz FCC:≤26 dBm CE:≤20 dBm SRRC:≤20 dBm MIC:≤20 dBm 5.725-5.850 GHz FCC:≤26 dBm CE:≤14 dBm SRRC:≤26 dBm
GNSS GPS+GLONASS
Hovering Accuracy Range Vertical: ± 0.1 m (when vision positioning is active) ± 0.5 m (with GPS positioning) Horizontal: ± 0.3 m (when vision positioning is active) ± 1.5 m (with GPS positioning)
Internal Storage 8 GB

 

SENSING SYSTEM 

 

Sensing System Omnidirectional Obstacle Sensing
Forward Precision Measurement Range: 0.5 – 20 m Detectable Range: 20 – 40 m Effective Sensing Speed: ≤ 14m/sFOV: Horizontal: 40°, Vertical: 70°
Backward Precision Measurement Range: 0.5 – 16 m Detectable Range: 16 – 32 m Effective Sensing Speed: ≤ 12m/sFOV: Horizontal: 60°, Vertical: 77°
Upward Precision Measurement Range: 0.1 – 8 m
Downward Precision Measurement Range: 0.5 – 11 m Detectable Range: 11 – 22 m
Sides Precision Measurement Range: 0.5 – 10 m Effective Sensing Speed: ≤ 8m/s FOV: Horizontal: 80°, Vertical: 65°
Operating Environment Forward, Backward and Sides: Surface with clear pattern and adequate lighting (lux > 15) Upward: Detects diffuse reflective surfaces (>20%) (walls, trees, people, etc.) Downward: Surface with clear pattern and adequate lighting (lux > 15) Detects diffuse reflective surfaces (>20%) (walls, trees, people, etc.)

 

CHARGER 

 

Input 100-240 V, 50/60 Hz, 1.8A
Output Main: 17.6 V ⎓ 3.41 A or 17.0 V ⎓ 3.53 A USB: 5 V⎓2 A
Voltage 17.6 ± 0.1 V
Rated Power 60 W

 

GIMBAL 

 

Mechanical Range Tilt: -135–45° Pan: -100–100°
Controllable Range Tilt: -90–30° Pan: -75–75°
Stabilization 3-axis (tilt, roll, pan)
Max Control Speed (tilt) 120° /s
Angular Vibration Range ±0.01°

 

REMOTE CONTROLLER 

 

Operating Frequency 2.400 – 2.483 GHz; 5.725 – 5.850 GHz
Max Transmission Distance (unobstructed, free of interference) 2.400 – 2.483 GHz; 5.725 – 5.850 GHz FCC: 8000 m CE: 5000 m SRRC: 5000 m MIC: 5000 m
Operating Temperature Range 0℃ – 40℃
Transmission Power (EIRP) 2.400 – 2.483 GHz FCC: ≤26 dBm CE: ≤20 dBm SRRC: ≤20 dBm MIC: ≤20 dBm 5.725-5.850 GHz FCC: ≤26 dBmCE: ≤14 dBm SRRC: ≤26 dBm
Battery 3950 mAh
Operating Current/Voltage 1800 mA ⎓ 3.83 V
Supported Mobile Device Size Max length: 160 mm; max thickness: 6.5–8.5 mm Supported USB Port Types Lightning, Micro USB (Type-B), USB-C SUPPORTED SD CARDS
Supported SD CardsMicro SD™ Supporting Micro SD with capacity up to 128 GB and R/W speed up to UHS-I Speed Grade 3

 

APP 

 

Video Transmission System OcuSync 2.0
Name DJI GO 4
Live View Quality Remote Controller: 720p@30fps / 1080p@30fps DJI Goggles: 720p@30fps / 1080p@30fps DJI Goggles RE:720p@30fps / 1080p@30fps
Latency (depending on environmental conditions and mobile device) 120 – 130 ms
Max Live View Bitrate 40Mbps
Required Operating System iOS 9.0 or later Android 4.4 or later
tajus
tajus Mein Name ist Tajus, ich bin das zweite Kind von zwei Brüdern, die gerne Artikel auf Blogs lesen, diesmal werde ich mich selbst auf diesem Blog mit einer Diskussion über zukünftige Technologien rund um unsere Umwelt schreiben.

Kommentar veröffentlichen for "Zuverlässige DJI Mavic Pro 2 Drohne"