Skip to content Skip to sidebar Skip to footer

Vorteile von Apple iPhone 12

Apple hat das iPhone 12 am Mittwoch (14.10.2020) offiziell vorgestellt. Es gibt vier Versionen gleichzeitig, nämlich das iPhone 12, iPhone 12 Mini, iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max. Alle vier Modelle sind mit 5G-Anschlüssen ausgestattet und verfügen über den stärksten Chipsatz des Unternehmens, Apple A14 Bionic. Apple nennt es die schnellste CPU aller Smartphones und nutzt die 4-Kern-Architektur der nächsten Generation, um 50 Prozent schnellere Grafiken zu liefern.

Vom Design her hat das iPhone 12 flache Aluminiumseiten, ähnlich dem iPhone 4, das vor einem Jahrzehnt veröffentlicht wurde. Dies ist Apples erstes rahmenloses Design seit der Veröffentlichung des iPhone X im Jahr 2017. Apple hat auch den breiten "Pony" -Stil des iPhone X beibehalten, um die Frontkamera und verschiedene Sensoren aufzunehmen.

In Bezug auf die Haltbarkeit sind diese vier iPhone 12 mit keramischem Schutzglas beschichtet, das viermal stärker als normales Glas sein soll. Diese vier iPhones sind ebenfalls IP68-zertifiziert und sollen unter Wasser mit einer Tiefe von sechs Metern für 30 Minuten stark sein.

Apple iPhone 12 Spezifikationen und Vorteile

Apple iPhone 12
(Image credit: apple.com)

1. iPhone 12 verwendet ein Super Retina XDR OLED-Display

Im Gegensatz zum regulären iPhone 11, das nur mit einem IPS-LCD als Bildschirmpanel ausgestattet ist, tragen jetzt alle Produkte der iPhone 12-Serie bereits ein Super Retina XDR OLED-Panel.

Das ist wirklich eine ziemlich drastische Verbesserung. Tatsächlich ist OLED in der Tat überlegen, da es batterieeffizienter ist und auch einen unendlichen Farbkontrast zwischen Schwarz und Weiß bietet.

Der Bildschirm des iPhone 12 trägt eine Bildschirmdiagonale von 6,1 Zoll bei einer Auflösung von 1170 x 2532 Pixeln. Auch dieser Bildschirm läuft mit einem Seitenverhältnis von 19,5:9 und erreicht eine Pixeldichte von 460 ppi.

Wie andere Varianten verfügt auch das iPhone 12 über einen Bildschirm aus Keramikglas, wodurch es beim Fallen auf den Boden 4-mal widerstandsfähiger ist als das iPhone 11. Die Helligkeit erreicht ebenfalls 1200 Nits (Maximum) bei einer typischen Helligkeit von 625 Nits.

2. iPhone 12 hat eine überragende Akkulaufzeit

Vielleicht fragen sich viele von Ihnen, ob dieses Apple iPhone 12 eine lange Nutzungsdauer hat oder nicht. Da Apple selten über die physikalische Kapazität seines Akkus spricht, brauchen Fans auch etwas mehr Aufwand, um die Leistung des Akkus zu erraten.

Glücklicherweise gibt es einen YouTuber, der die Akkulaufzeit des iPhone 12 getestet und mit verschiedenen anderen iPhone-Varianten verglichen hat. Nicht nur der Vergleich mit anderen iPhone 12-Serien, sondern auch die iPhone 11-Serie, das iPhone SE 2020 und das iPhone XR sind vorhanden.

Die Ergebnisse sind ziemlich erstaunlich. Es stellt sich heraus, dass das iPhone 12 noch langlebiger ist als die Pro-Variante und das iPhone 11 mit einer größeren Akkukapazität schlägt. Versuchen Sie, auch mit den bestes iPad zu vergleichen

Dieser Batterietest umfasst verschiedene Aktivitäten wie das Spielen von Spielen, das Abspielen von Videos auf YouTube, das Öffnen von Instagram und so weiter. Das iPhone 12 selbst hielt 6 Stunden 41 Minuten durch. Diese Dauer ist länger als beim iPhone 12 Pro, das 6 Stunden 35 Minuten dauert.

In der Tat, wenn der Benchmark beim iPhone 12 Pro liegt, ist dieser Unterschied nicht viel anders. Das neue iPhone 12 fühlt sich im Vergleich zum iPhone 11 mit einer Laufzeit von 5 Stunden 8 Minuten weit überlegen an.

Dies könnte durch den batterieintensiveren IPS-LCD-Bildschirm des iPhone 11 beeinflusst werden. Die längere Akkulaufzeit des iPhone 12 wird jedoch von allen iPhone-Fans sehr geschätzt.

3. Beste Chipsatzleistung der Branche

Wenn Sie das Beste vom Besten erleben möchten, ist die Wahl eines iPhone 12 in der Tat der richtige Schritt. Im Vergleich zur Vorgängergeneration ist das iPhone 12 mit einem leistungsstärkeren Chipsatz ausgestattet, nämlich dem Apple A14 Bionic.

Kein anderes Telefon kann mit der Leistung dieses Chipsatzes mithalten, außer der iPhone 12-Variante, die wie das iPhone 12 Pro und Pro Max darüber liegt. Allein aus dem Benchmark-Vergleich ist ersichtlich, dass andere Flaggschiff-Handys wie das Samsung Galaxy Note20 Ultra noch verlieren.

Während das iPhone 12 einen Single-Core-Geekbench-Benchmark-Score von 1589 Punkten und einen Multi-Core-Score von 4008 erreichte, erreichte das Note20 Ultra nur 955 für Single-Core- und 3176 für Multi-Core-Tests.

4. Unterstützung für Dolby Vision-Aufnahmen

Beabsichtigen Sie ein Filmprojekt zu machen? Es müssen keine zusätzlichen Geräte gekauft werden, denn das iPhone 12 ist mit Aufnahmefunktionen ausgestattet, die noch ausgefeilter sind als selbst professionelle Kameras.

Auf dem iPhone 12 ist ein High-Dynamic-Range-Standard namens Dolby Vision vorhanden, der es ihm ermöglicht, Werke mit besserer Farbgenauigkeit kombiniert mit ausreichend Rechenleistung bei der Bearbeitung zu produzieren.

Wie schön ist es, sich daran zu erinnern, dass professionelle Kreative nach der Aufnahme sogar Dolby Vision hinzufügen müssen, während das iPhone 12 Dolby Vision in Echtzeit für jedes Bild aufnehmen kann. Bist du bereit, ein echter Filmemacher zu werden?

5. iPhone 12 zertifiziert als beste Wasser- und Staubbeständigkeit der Branche

Viele Menschen träumen von einem so ausgereiften Handy wie dem iPhone 12, trauen sich aber nicht, es zu kaufen, weil sie sich nachlässig fühlen und Angst haben, dass das Handy schnell kaputt geht. Nun, zumindest gibt es Spezifikationen des Geräts, mit denen Sie beruhigt sein können, denn das iPhone 12 wird bereits von der besten Wasser- und Staubbeständigkeitszertifizierung in der Mobilfunkbranche begleitet, nämlich IP68.

Diese Zertifizierung ist auch auf allen Produkten der iPhone 12-Serie vorhanden und verhindert, dass das Gerät sofort beschädigt wird, wenn es 30 Minuten lang in eine Wasserpfütze aus einer Tiefe von bis zu 1,5 Metern fällt. Apple selbst hinterlässt jedoch noch eine Meldung, dass das iPhone 12 nicht zum Baden oder Schwimmen empfohlen wird.

6. iPhone 12 hat hochwertige Nachtfotos

Von der Vergangenheit bis heute sind iPhone-Produkte für die Qualität der beste handykamera bekannt, die scharfe und klare Bilder erzeugen können. Nun, wenn ein Handy tagsüber als gut gilt, ist das normal. Dies macht das iPhone 12 dank seiner nahezu perfekten Nachtaufnahmequalität für Fotoliebhaber wirklich eine Überlegung wert.

Die Dual-Kamera-Konfiguration umfasst ein 12-MP-Hauptobjektiv mit einer Sensorgröße von 1/3,6 Zoll und einer Brennweite von f/1.6. Während das andere auch eine 12-MP-Auflösung als Ultra-Weitwinkel-Objektiv verwendet. Auf der Vorderseite ist zudem ein 12 MP-Objektiv eingelassen, das von einem 3D-SL-Sensor für Tiefensensoren und Gesichtserkennung unterstützt wird. Bis hierher die Rezension von tekhnologie.com, wir danken Ihnen für Ihren Besuch auf unserem Blog.

tajus
tajus Mein Name ist Tajus, ich bin das zweite Kind von zwei Brüdern, die gerne Artikel auf Blogs lesen, diesmal werde ich mich selbst auf diesem Blog mit einer Diskussion über zukünftige Technologien rund um unsere Umwelt schreiben.

Kommentar veröffentlichen for "Vorteile von Apple iPhone 12"