Skip to content Skip to sidebar Skip to footer

Syma Drohne X5C Explorer

Die meistverkauften Drohnen der Welt im Jahr 2015 werden Sie sicherlich sehen, dass der Syma X5C Explorer in der Liste enthalten ist. Dann haben Sie vielleicht eine Idee, warum diese Syma X5C Explorer eine der meistverkauften Drohnen des Jahres 2015 sein könnte? Um diese Frage zu beantworten und als Referenz für alle Piloten, die den Test des Syma X5C Explorers wissen möchten, werden wir dieses Mal über diese Syma-Drohne diskutieren. Wie sieht es mit den Funktionen im Syma Drohne X5C Explorer aus? Lassen Sie uns für weitere Details herausfinden.

Drone Syma
(Image credit: symatoys.com)

Wie auf dem Bild zu sehen ist, handelt es sich bei der
Drohne Syma X5C Explorer um einen Quad-Copter-Typ mit vier Motoren und symmetrisch auf jeder Seite angeordneten Propellern. Auch diese Drohne hat einen für Quad-Copter bekannten Rahmen in Form des Buchstabens X. Und auf den ersten Blick sieht die Syma X5C Explorer schlank aus, obwohl sie ihr weißes Flaggschiff-Gehäuse verpasst hat. Aber obwohl sie schlank aussieht, hat diese Drohne ein Gehäuse aus starkem Material. Ganz zu schweigen davon, dass diese Drohne auch Beine als Stütze hat, wenn sie auf dem Boden stehen. Die Funktion dieses Fußes besteht darin, die Kamera vor Stößen auf feste Oberflächen zu schützen, die die Kameraeinheit beschädigen könnten. Damit nicht genug, als Sicherheit für den Propeller kann diese Drohne auch mit einem Propellerschutz auf jeder Seite installiert werden, um Kollisionen mit harten Gegenständen zu verhindern, die direkt auf den Propeller treffen, so dass der Propeller auf diese Weise sicherer werden kann.

LESEN SIE AUCH: Drohne DJI Mavic Pro 2

Flugfähigkeit der Syma
Drohne X5C

Drohne Syma X5C Explorer bringt nicht nur eine Zusatzfunktion in Form einer Kamera mit, mit der nur Bilder und Videos aufgenommen werden können, sondern Syma bietet natürlich auch Zusatzfunktionen, deren Tasten sich bereits auf der Fernbedienung befinden. Da es auch für die Aufnahme von Bildern aus der Luft ausgelegt ist, muss dieser Syma X5C Explorer über stabile Flugfähigkeiten verfügen. Daher verfügt der Syma X5C Explorer über einen 6-Achsen-Gyro, der bereit ist, die Drohne auch bei Wind stabil fliegen zu lassen. Du kannst mit Geschwindigkeit fliegen niedrig oder hoch, diese Einstellung befindet sich bereits auf der Fernbedienung.

Diese Drohne verwendet immer noch Batterien als Stromquelle hauptsächlich. Der Syma X5C Explorer ist mit einem 3,7 Volt Akku und einer Kapazität von 500 mAh ausgestattet. Und mit so viel Kapazität kann dieser Syma X5C Explorer etwa 7 Minuten fliegen. Anschließend können Sie den Akku mit dem beim Kauf mitgelieferten USB-Kabel aufladen. Sie können über einen USB-Anschluss an einem Computer oder Laptop aufladen, außerdem können Sie auch einen Adapter verwenden, z mit PowerBank, was praktischer ist. Der Ladevorgang dauert ca. 100 Minuten.

Syma X5C Drohnen-Fernbedienung
(Image credit: symatoys.com)

Syma X5C Drohnen-Fernbedienung

Auf der Remote-Seite verfügt die Drohne Syma X5C Explorer bereits über 4CH mit Datenübertragung, die 2,4 GHz Hochfrequenz verwendet. Mit diesem Controller können Sie den Syma X5C Explorer in einem Umkreis von 80 -100 Metern steuern. Auf dieser Fernbedienung befinden sich neben den Bedienelementen zum Auf- und Abfahren und Drehen auch mehrere Funktionstasten, die Sie natürlich für reibungslose Aufnahmen in der Luft verwenden können. Zusätzlich zur Ergänzung befindet sich auf der Fernbedienung auch ein monochromes LCD, das den aktuellen Status und Informationen wie Akkuleistung, Signalstärke, ausgewählter Modus und ausgewählte Geschwindigkeit anzeigt, damit Sie den aktuellen Status von Drohne und Controller.

Syma X5C Drohnenkamera

Zum Fotografieren ist Die besten drohnen Syma X5C Explorer mit einer HD Cam mit einer Auflösung von 2MP ausgestattet. Mit dieser Kamera können Sie Fotos oder Videos aus der Luft in höchstmöglicher Qualität aufnehmen. Mit einer Kamera können Sie ganz einfach Momente in der Luft festhalten, die Sie nicht finden können, wenn Sie sich unten befinden. Sie können diese Funktion verwenden, indem Sie die Taste bereits auf der Fernbedienung drücken.

Syma X5C Explorer Nachtdrohne LED

Eigentlich will tekhnologie.com noch erklären, nämlich die LED unter dem Arm der Drohne. Mit dieser LED können Sie die Drohne Syma X5C Explorer nachts fliegen, während Sie die LED einschalten, was diese Drohne cool macht und viele Leute dazu bringt, ihre Aufmerksamkeit auf diese Drohne zu lenken. Ganz zu schweigen von dem Effekt, der zu spüren ist, wenn Sie diese Drohne über den Leuten vermissen, wie ein rennender Fan, hoppla, hahaha. Wundern Sie sich also nicht, wenn Sie mit diesem Syma X5C Explorer auch die Aufmerksamkeit der Leute auf sich ziehen können Sonstiges.

tajus
tajus Mein Name ist Tajus, ich bin das zweite Kind von zwei Brüdern, die gerne Artikel auf Blogs lesen, diesmal werde ich mich selbst auf diesem Blog mit einer Diskussion über zukünftige Technologien rund um unsere Umwelt schreiben.

Kommentar veröffentlichen for "Syma Drohne X5C Explorer"