Skip to content Skip to sidebar Skip to footer

5 Monitor LG Empfohlene

Suchen Sie einen Monitor für den PC? LG ist ein Elektronikunternehmen, das verschiedene Arten von Monitoren mit unterschiedlichen Preisen und Spezifikationen herstellt. Dieser Unterschied in den Spezifikationen ist auf die Notwendigkeit zurückzuführen, verschiedene Monitor LG zu verwenden, beispielsweise für Arbeit, Unterhaltung oder Spiele.


Um Ihnen die Auswahl des richtigen Monitor LG zu erleichtern, überprüfen wir, worauf Sie vor dem Kauf eines Monitors achten müssen. Als Nächstes geben wir auch Empfehlungen für LG-Monitorprodukte, die Ihre bevorzugte Referenz sein können. Lesen Sie jeden Punkt sorgfältig durch, damit Sie die LG-Monitorspezifikationen finden, die Ihren Anforderungen entsprechen.

Beste Empfehlungen für Monitor LG

Monitor LG
(Image credit: lg.com)

1. LG Nano IPS WQHD+ Curved 21:9 UltraGear™ 38"

Das Spielgefühl unterscheidet sich vom breiten, gebogenen Bildschirm. Diese Art von Monitor hat die unterschiedlichste Form von anderen Monitor LG. Diese Art von Monitor hat einen gebogenen Bildschirm, um eine bessere Darstellung zu ermöglichen. Darüber hinaus bietet der gewölbte Bildschirm einen größeren Betrachtungswinkel. Dadurch wird die Reichweite des Auges beim Spielen größer.

Zweifeln Sie nicht an der Qualität des resultierenden Bildes. Dieser Monitor ist mit einem Nano-IPS-Panel mit 98% DCI-P3-Farbraum für eine beeindruckende Anzeige ausgestattet. Dann wird dieser Monitor auch mit VESA DisplayHDR 400 unterstützt. Diese Funktion erzeugt tiefe Bilder mit genauer Farbkomposition. Auf diese Weise wird das Spielgefühl noch unterschiedlicher.
LGMonitor LG UltraWide Dual QHD
(Image credit: lg.com)

2. Monitor LG UltraWide Dual QHD

Der Arbeitsplatz ist breiter und erleichtert den Redakteuren die Arbeit. Für einen Videoeditor braucht es einen Monitor mit einem Breitbild. Daher empfehlen wir Ihnen, diesen Monitor zu wählen. LG UltraWide Dual QHD ist der geräumigste Monitor unter anderen LG-Monitorklassen. Auf diese Weise können Sie das Storyboard des bearbeiteten Videos klarer sehen.

Ein weiterer Vorteil ist, dass dieser Monitor mit zwei Controllern ausgestattet ist. Mit dieser Funktion können Sie mehrere Geräte auf einem Bildschirm verbinden. Noch flexibler ist die Bildschirmsteuerung mit der On Screen Control Software. Sie können auch verschiedene Anzeigeeinstellungen einfach anpassen. Dann hilft Ihnen die Split-Screen-Funktion auch dabei, den Anzeigebereich problemlos aufzuteilen.

LG27” UHD 4K UltraGear® Monitor with Nano IPS​
(Image credit: lg.com)

3. LG27-Zoll-UHD-4K-UltraGear®-Monitor mit Nano-IPS

Multifunktional! Kann für Spiele und Videobearbeitung auf einem Monitor verwendet werden. LG verfügt auch über einen Multifunktionsmonitor, sodass Sie mit einem Monitor professionelle visuelle Arbeit und Spiele ausführen können. Dieser Monitor verfügt über einen V-Flügel-Ständer, der an Ihre Bedürfnisse angepasst werden kann. Der kleine Monitorrahmen macht den Bildschirm zudem breiter.

Dann ist dieses Produkt auch mit 98% DCI-P3-Farbraum und 10-Bit-Farbwiedergabe ausgestattet. So lässt sich die Monitoranzeige sowohl zum Bearbeiten von Videos als auch zum Spielen komfortabel bedienen.

Monitor LG UltraFine™ 4K 32 Inch
(Image credit: lg.com)

4. Monitor LG UltraFine™ 4K 32 Zoll LG 32UN880-B HDR10 Display Ergo

Die Position lässt sich ganz einfach nach Ihren Wünschen anpassen. Einer der Vorteile dieses Monitors ist der ergonomische Standfuß, so dass er nach Ihren Wünschen eingestellt werden kann. Dies liegt daran, dass der Monitorständer über vier Modi verfügt, nämlich Neigen, Höhe, Schwenken, Schwenken und Ausfahren. Auf diese Weise können Sie das Monitorlayout so anpassen, dass es für Ihre Augen angenehm ist.

Dieses Monitor-Montagesystem ist dank seiner C-Clamp- und Gromm-Technologie als sehr praktisch bekannt. Mit dieser Technologie können Sie diesen Monitor auch auf einem kleinen Tisch problemlos montieren. Trotzdem wird der Monitor fest angebracht. Der Installationsprozess erfordert auch nicht viel zusätzliches Equipment.
LG 27 (68.58cm) Class UltraGear
(Image credit: lg.com)

5. LG 27 (68,58 cm) Klasse UltraGear™ QHD Nano IPS 1 ms Gaming-Monitor

Das Ansehen von Filmen wird durch die klare Bildschirmqualität immersiver. Wenn Sie gerne Filmserien oder Videos ansehen, benötigen Sie einen Monitor mit einem klaren Bildschirm. Daher ist dieser Monitor Asus ROG eine Überlegung wert. Dieser Monitor LG wird von HDR 10 unterstützt, mit dem Sie immersivere Bilder sehen können. Dann ist die angezeigte Farbgenauigkeit dank seines IPS-Nano-Panels ebenfalls hoch.

So wählen Sie einen Monitor LG aus

Es gibt ein paar Dinge, die Sie zuerst verstehen müssen, bevor Sie sich für einen Monitor LG entscheiden. Wir erklären Ihnen jeden dieser Punkte. Bitte aufmerksam lesen.

Wählen Sie einen Monitor basierend auf den Nutzungsanforderungen

Die Art des Bedarfs an Monitoren variiert. Einige verwenden Monitore für Büroarbeiten, Schulaufgaben, Spiele und andere. Daher sind auch die Spezifikationen und Arten der benötigten Monitore unterschiedlich. Sie müssen die Art Ihrer Anforderungen kennen, damit Sie die richtigen Monitorspezifikationen ermitteln können.

Täglicher Bedarf, wählen Sie einen Monitor mit einem erschwinglichen Budget, der dennoch komfortabel zu bedienen ist

Suchen Sie einen Monitor für Ihren täglichen Bedarf, beispielsweise für Schulaufgaben, Besprechungen oder Filme? Solche Aktivitäten erfordern keine Monitore mit hohen Spezifikationen und zu großen Größen. Auf diese Weise können Sie Ihr Budget für den Kauf eines Monitors reduzieren.


Wenn Sie den Monitor zum Lesen und Tippen verwenden, ist der 21-Zoll-Monitor komfortabel zu bedienen. Sie müssen jedoch auf die Art des Monitors, LCD oder LED achten.

LCD-Monitore bestehen aus Flüssigkristallen, sodass sie eine scharfe Bildqualität und klare Farben bieten. Inzwischen ist der LED-Monitor eine Weiterentwicklung des LCD-Monitors. Dadurch wird die angezeigte Bildqualität besser und weist eine vielfältigere Farbvariante auf. LED-Monitore haben auch eine schärfere Pixeldichte und können bis zu 70 Prozent Strom sparen.


Für den täglichen Bedarf ist die Art des LCD- oder LED-Monitors für Sie bequem zu verwenden. Wenn Sie jedoch eine noch bessere Anzeigequalität wünschen, können Sie sich für einen Plasma- oder OLED-Monitor (organische Leuchtdiode) entscheiden. Wenn Sie sich für diesen Monitortyp entscheiden, müssen Sie ein größeres Budget vorbereiten.

Gaming, achte auf den Wert der Aktualisierungsrate und Reaktionszeit in der Spezifikationstabelle

Viele Monitore LG sind auch für Gaming-Bedürfnisse ausgelegt. Wenn Sie nach diesem Monitortyp suchen, achten Sie auf die Bildwiederholfrequenz und Reaktionsgeschwindigkeit. Diese beiden Punkte finden Sie in der Produktspezifikationstabelle. Diese Bildwiederholfrequenz und Reaktionszeit beeinflussen die Qualität und Schärfe der visuellen Darstellung des Monitors.

 
Die Aktualisierungsrate ist die Rate, mit der der Monitor das Bild jede Sekunde aktualisiert. Auf diese Weise beeinflusst die Bildwiederholfrequenz, ob die Bildbewegung auf dem Monitor glatt ist oder nicht. Die Bildwiederholfrequenz dieses Monitors verwendet Einheiten von Hz. Je höher die Bildwiederholfrequenz, desto glatter werden Bild und Bewegung angezeigt. Wählen Sie für Gaming-Anforderungen einen Monitor mit einer Bildwiederholfrequenz von 144 Hz oder höher wie den Odyssey Neo G9. Auf diese Weise sieht die Bewegung des angezeigten Bildes flüssig aus.

Andererseits ist die Reaktionsgeschwindigkeit die Geschwindigkeit und Fähigkeit des Monitors, die angezeigten Farben zu ändern. Je niedriger die Bildwiederholfrequenz, desto besser die Darstellungsqualität auf dem Monitor. Dies liegt daran, dass das Nachbild oder der Schatten des vorherigen Bildes immer weniger erscheint. Der Wert der Ansprechgeschwindigkeit wird normalerweise in ms-Einheiten angegeben. Für Gaming-Bedürfnisse empfiehlt es sich, einen Monitor mit einer Reaktionszeit von 1 ms zu wählen. Mit diesem Reaktionszeitwert können Sie beim Spielen visuelle Schönheit und präzise Bewegungen genießen.

Professionelle oder visuelle Arbeit, verwenden Sie einen Monitor mit einer Auflösung von 4K oder höher

Monitore mit hohen Spezifikationen werden für diejenigen unter Ihnen benötigt, die in visuellen Bereichen arbeiten. Diese Art von Arbeit kann Grafikdesign, Videoeditor, Illustrator oder etwas anderes umfassen. Wir empfehlen die Verwendung eines hochauflösenden Monitors, d. h. 4K oder höher.

Der Monitortyp mit 4K-Auflösung minimiert die Verzögerung in jedem Bildmaterial. Auf diese Weise ist die resultierende Bildqualität zufriedenstellender als bei einem Monitor mit HD-Auflösung. Allerdings ist zu beachten, dass auch Monitore mit 4K-Auflösung eine hochverarbeitete CPU benötigen. Auf der anderen Seite ist der Preis dieses Monitors aufgrund seiner hohen Auflösung auch recht teuer. Vergessen Sie nicht, dies auch zu berücksichtigen.

Überprüfen Sie den auf dem Monitor LG installierten Paneltyp

Es gibt drei Arten von Panels, die für Monitore installiert sind, nämlich IPS, TN und VA. Natürlich hat jeder Plattentyp seine eigenen Eigenschaften und Eigenschaften. Wir werden jeden dieser Panel-Typen für Sie überprüfen.

Twisted Nematic (TN), erschwinglicher Preis mit hoher Echtzeit-Bewegungsgenauigkeit

Twisted Nematic (TN) ist der älteste Paneltyp auf Monitoren. Der Vorteil, dass Monitore mit dieser Art von Panel im Vergleich zu anderen Typen einen günstigeren Preis haben. TN-Panels weisen jedoch eine hohe Geschwindigkeit und Genauigkeit auf, insbesondere in dunklen Farben. Ein weiterer Vorteil ist, dass diese Art von Panel in der Lage ist, Bilder und Bewegungen in Echtzeit anzuzeigen. Daher ist diese Art von Panel geeignet, wenn Sie ein Multiplayer-Spieler sind.

Auf der anderen Seite haben TN-Panels begrenzte Blickwinkel, wobei die unterste Winkelgrenze bei 170/160 Grad liegt. Das heißt, wenn Sie diesen Monitor von links und rechts betrachten, ergibt sich eine ziemlich deutliche Farbänderung. Zudem kann der TN-Panel-Typ nur 100 Prozent der Standard-RGB-Farben abdecken, sodass die visuelle Darstellung eingeschränkt ist.

In-Plane Switching (IPS), das Monitorpanel mit den Siegerfarben

Ein IPS-Panel (In-Plane Switching) ist ein Paneltyp, der 95 % oder sogar 100 % DCI-P3 bietet. IPS-Monitore haben den größten Farbraum, der typischerweise im digitalen Kino verwendet wird. Darüber hinaus bietet das IPS-Panel auch einen weiten Betrachtungswinkel mit klarer Sicht. Daher gibt es bei Betrachtung von jedem Standpunkt aus keinen Farbunterschied zum Display.

Dieser Monitor mit IPS-Panel-Typ ist für diejenigen unter Ihnen geeignet, die Spiele mit einer immersiven Atmosphäre mögen. Darüber hinaus ist das IPS-Panel auch zu empfehlen, wenn Sie die Schönheit farbintensiver Grafiken mögen. Für diejenigen unter Ihnen, die gerne Filme sehen, als Videoeditor oder Illustrator arbeiten, verwenden Sie einen Monitor mit IPS-Panel.

Siehe kompatible Eingangsanschlusstypen auf Monitor LG

Bevor Sie einen Monitor auswählen, empfehlen wir, die Anzahl der verfügbaren Eingangsanschlüsse zu überprüfen. Auf diese Weise können Sie die an den Monitor anzuschließenden Geräte anpassen. Monitor LG selbst haben normalerweise HDMI-, DisplayPort- und USB-Anschlüsse. Dann gibt es auch solche, die mit einer Audiobuchse ausgestattet sind.

Sowohl HDMI als auch DisplayPort haben verschiedene Typen und Versionen. Vergessen Sie daher nicht, es zu überprüfen und den Port mit der neuesten Version auszuwählen. Auf diese Weise können Sie auch Videos in 4K-Auflösung auf Ihrem Monitor abspielen.
tajus
tajus Mein Name ist Tajus, ich bin das zweite Kind von zwei Brüdern, die gerne Artikel auf Blogs lesen, diesmal werde ich mich selbst auf diesem Blog mit einer Diskussion über zukünftige Technologien rund um unsere Umwelt schreiben.

Kommentar veröffentlichen for "5 Monitor LG Empfohlene"